Astschere RV

Die Astschere ist ein hydraulisch angetriebenes Werkzeug zum Schneiden von Ästen und Stämmen mit einem Durchmesser bis zu 80 mm.
Für einen erfolgreichen Betrieb muss die Astschere an den Trägerarm, der im Fahrzeug eingebaut ist und zum Bewegen der Astschere in das Schneidebereich dient, montiert werden. Das Fahrzeug sorgt für die Bewegungen und für die notwendige Menge des Hydraulikmediums für die Arbeitsbewegung der Astschere und die Bewegung der Arme.
Da die Astschere normalerweise für die Pflege von Gebüsch und Gestrüpp am Straßenrand eingesetzt wird, ist es sinnvoll die Astschere an den Arm des Mähwerkes UHR, KS usw., welcher am Trägerfahrzeug eingebaut ist, zu montieren.

Spezifikationen

ASTSCHERE RV-146 RV-216
Maximaler Stammdurchmesser (mm) 100 100
Durcmesser der Stämme beim Scneiden (mm) 80 80
Schnittbreite (mm) 1460 2160
Masse (kg) 210 276
Notwendiger Durchfluss des Hydraulikmediums (l/min) 30 30
Notwendiger Druck in der Hydraulikanlage (bar) 160 160
Empfohlene Nummer der Schneidzyklen (hub/min) 60 60